Mode Blusen Frühling-Sommer 2014


"Kaufen Sie eine neue Bluse" für Frauen ist seit langem ein Synonym für ein vollwertiges Einkaufserlebnis. Manchmal unter diesem Ausdruck ist der Kauf von neuen Stiefeln und Mänteln und Kleidern verborgen, aber von Zeit zu Zeit jagen Modefrauen nach ihnen, Blusen, Blusen, Pullover, T-Shirts. Eine frische, modische Bluse gibt ein unaussprechliches Gefühl - es scheint so eine Kleinigkeit, und in der Garderobe, wie von Zauberhand, gab es mehrere stilvolle Sets.

Stylisten empfehlen immer Blusen und Tops, mehr als Hosen und Röcke , denn es ist das helle, eingängige, modische Kleidungsstück, das das Bild kreiert. Die neue Bluse ist gepaart mit gewöhnlichen schwarzen Hosen, die aussehen, als ob sie gut aussehen, die man im Gegenteil nicht mit der Union sagen kann - mit ultra-trendigen Hosen und bedruckten Blusen. Die Philosophie dieser Garderobe ist einfach und für jedes Mädchen verständlich, Interesse an Blusen aus der neuen Kollektion der Mehrheit wacht auf der Ebene des Instinkts auf, denn jeder mus

s seinen Anteil an Neuheit, Mode, Stil bekommen.

Besonders ungeduldig kann beginnen, sich um die Beute zu kümmern, Designer haben der Öffentlichkeit modische Blusen Frühjahr-Sommer 2014 vorgestellt - ich frage mich, was uns in der neuen Saison erwartet?

Auf dem Höhepunkt der Beliebtheit von

Wenn Sie 2013 eine fleißige Fashionista waren und Präsentationen und Shows neuer Kollektionen nicht ausgelassen haben, dann haben Sie wahrscheinlich die aufkommenden Trends - Hemden und Blusen - bemerkt? Wenn es dich passiert hat - ist es egal. Jetzt reden wir darüber im Klartext, und es ist an der Zeit, dass Sie sich mit dieser Modesache eindecken.

Hemden und Blusen sind so wichtig wie immer. In einer modernen Garderobe kann es nicht viel von ihnen - zur richtigen, gut, um von der vorgeschlagenen Vielfalt nicht zu vergehen?

Mast-hev - das ist ein weißes "Herren" -Shirt .Es eignet sich sowohl im Büro als auch an einem großen Abend, Abendessen oder Frühstück mit einem geliebten Menschen, in einer Bibliothek und einem Nachtclub. Es wird empfohlen, es mit hellen und dichten Maxiröcken und groben Stiefeln, Smokings, einfachen schwarzen Hosenhosen, Jeans zu kombinieren - all das hängt an den Kleiderbügeln in Ihrem Kleiderschrank.

Sie können leicht schwarz, rot, gelb, grün, jede Farbe, die Sie mögen, um das weiße Hemd hinzufügen. Sie können mit Stoffen "spielen" - nicht nur Baumwolle, sondern auch Satin, Seide, Satin, Strickwaren.

In der Blüte von Blusen und Hemd, vollende Anarchie. Jeder wählt, was er mag: einen Streifen, einen Saum, einen Weihnachtsbaum, Erbsen, einen Kontrastkragen oder eine Bar.

Leichtes, fliegendes Gewebe und lockerer Schnitt machen das Shirt meisterhaft zu einer Bluse, die im Frühjahr und Sommer 2014 frivole Farben und leuchtende Farben aufweist. Auf den Blusen der neuen Kollektionen können Sie alle Arten von Ornamenten, "handgemachte" Zeichnungen, Silhouetten, Drucke sehen. Sie sind reich, reich und erregen Aufmerksamkeit. Wie kann man in einer schwarzen durchscheinenden Bluse oder in einem Smaragdgrün mit einem gelb-orange Muster unsichtbar bleiben? Weiß, Schwarz, Blau, Himmelblau, Flieder, Türkis, Smaragd, gelbe Zitrone, Orange - zugunsten, der Rest wird nicht vergessen und hat auch das Recht zu solo.

Blusen-Tops

Frühling-Sommer 2014 setzt die Entwicklung des aufstrebenden Trends - einfache breite Blusen-Tops - fort. Von den Spitzen nahmen sie die Einfachheit des Schnitts, und von den Blusen - der Luxus von Geweben. Für ein solches Blusent-Shirt bieten Designer eine Vielzahl an Möglichkeiten an - es kann ein ärmelloses Shirt mit einem Stand unter der Kehle oder ein Modell mit weiten Ärmeln bis zum Ellenbogen und mit Revers sein.

So eine einfache Top-Bluse aus Weiß, Beige, Schwarz, Blau ohne Dekorationen oder mit einem kleinen dekorativen Besatz wird sowohl auf der Hochzeitsfeier als auch im Büro angebracht sein. Dies ist eine sehr bequeme, universelle und politisch korrekte Sache, in der Sie in jeder Situation immer angemessen und würdig aussehen werden.

Sie können mit klassischen Schnitthosen, mit "Pfeifen" oder "Bananen", einem Bleistiftrock, einem Maxirock kombiniert werden. Tragen Sie Blusen wie einen Schnitt mit einem Löffel, füllen Sie die Taille mit einem Rock oder einer Hose oder einer Rüsche, dann kann die Taille, falls gewünscht, mit einem Band betont werden.

Der Höhepunkt der kommenden Saison

Für einen Abend, um hundert Augen zu ketten, können Sie 2014 die Bluse der ungewöhnlichsten Modelle ihrer Kollektionen wählen. Designer bieten eine asymmetrische Schnitt Bluse, wenn einerseits vollständig in den Falten der langen Hülse Seidenbluse vergraben ist, und die andere - in Teil ist blank und flirtatiously „spielen“ eine Schulter.in den neuen Kollektionen von spielerischen Nuancen lot, Art und Bluse 2014 - das ist ein sehr sexy Outfit, die in ihren nach außen ruhig Hinweisen in Form des Ausschnittes, wecken reine Gewebe Interesse am anderen Geschlecht unverhüllt.

Was bleibt aus dem letzten Jahr relevant?

In der neuen Modesaison müssen Sie den Kleiderschrank nicht komplett wechseln. Modische Frauen dürfen für die zukünftige Verwendung Lieblings Spitzen-Blusen verlassen, Blusen Metallic-Farben sowie Blusen, Tops in Form von Tuniken oder Kleidern, die mit Hosen kommen.

VN: F [1.9.22_1171]
instagram viewer