Reis mit Garnelen - ein Gericht der asiatischen Küche

Reis, Meeresfrüchte und Gemüse in einem Gericht kombinieren

Reis mit Gemüse und Garnelen ist ein kalorienarmes Gericht und einfach in der Ausführung. Wenn Sie eine abwechslungsreiche Diät machen wollen, aber keine Lust haben, Ihren Körper mit einer Kombination ungewöhnlicher Produkte zu überraschen, dann ist das nächste Gericht genau das Richtige für Sie! Reis mit Garnelen ist ein traditionelles Gericht der asiatischen Küche.

Um dieses Gericht zuzubereiten, benötigen wir:

Reis mit Garnelen - Langkornreis;

- gefrorene Garnelen;

- geruchloses Pflanzenöl;

- Tomate;

- Bulgarischer Pfeffer;

- Zwiebel;

- Sojasoße;

- Balsamico-Essig;

- Samen von Dill;

- Salz.

Zuerst bereiten wir einen Gemüsedressing für Reis

Mix in einer Schüssel Sojasoße, wohlriechendem Essig und Pflanzenöl vor. Wir schneiden die geschälte Zwiebel sehr dünn - bis zu 1 mm, und in der Länge - ¼ Ring. Die vorbereitete Soße hinzufügen und mischen. Bulgarische Paprikaschoten werden von Samen befreit u

nd ebenfalls in Form von ¼-Ringen mit einer Dicke von bis zu 3 mm geschnitten. In die Sauce geben. Tomate wird in 4 Teile geschnitten, wir nehmen die Samen und den ganzen flüssigen Teil heraus. In Streifen von etwa 5 mm schneiden. Es ist wünschenswert, dass die Länge der Tomatenstreifen der Länge von anderem geschnittenem Gemüse nahe kommt. Wir legen den Dressing an und mischen vorsichtig, damit die Tomatenscheiben intakt bleiben. Wir lassen das Gemüse für mindestens zwanzig Minuten in der Marinade liegen.

Kochgarnele Reis mit Gemüse und Garnelen

Wir werfen Dillsamen in kochendes Salzwasser. Sie helfen, Meeresfrüchte vor dem Geruch von Schlamm zu bewahren. Dann legen Sie gefrorene Garnelen dort hin. Rühren und warten auf ein neues Wasser kochen. Sobald der Pfanneninhalt die gewünschte Temperatur erreicht hat, entfernen wir die Meereskrebse mit einem Geräusch und kühlen etwas ab. Dann reinigen wir die Muscheln und den schwarzen Darm, der über die gesamte Länge des Stammes verläuft. Wir legen gekühlte Garnelen in eine Marinade.

Kochen Sie die Rinde von

Als nächstes, für ein Gericht namens "Reis mit Garnelen", bereiten Sie die Garnitur vor. Es ist notwendig, ein langkörniges Getreide zu nehmen, auf die Tatsache achtend, dass Körner ganz waren. Wenn es richtig zubereitet wird, wird sichergestellt, dass der Reis bröckelig bleibt. Wir spülen gründlich die Grütze, gießen Wasser aus der Berechnung von 1 Teil Reis in 2,5 Teile Wasser. Nach dem Kochen das Feuer reduzieren und vermischen, um zu vermeiden, dass das Getreide am Boden der Pfanne haftet. Ein wenig Salz Reis. Es sollte bedacht werden, dass der Gemüsedressing nicht leicht gesalzen wird, tk. Sojasauce, Essig und Garnelen bereits in großen Mengen enthalten diese Würze. Also Reis mäßig salzen. Reis mit Garnelenrezept Die Konsistenz von Getreide für Reis und Garnelen sollte nicht matschig sein. Um dies zu tun, müssen Sie die Beilage richtig vorbereiten. Das Geheimnis ist, dass der Reis für ungefähr 15 Minuten auf einem sehr langsamen Feuer gekocht werden sollte. Und wenn es fast fertig ist, stellen Sie sicher, dass eine kleine Menge Flüssigkeit auf dem Boden übrig ist. Etwa 1/5 des gesamten Reisvolumens im Moment. Mach das Feuer aus. Die Pfanne mit einem Deckel und Deckel fest abdecken, um die Hitze für 20 Minuten zu halten. Zu diesem Zeitpunkt wird die Kruppe vollständig bereit sein und nicht zusammenkleben.

Spread in

Platten jetzt Reis krevetkamimozhno gilt für stol. Snachala Getreidebasis verhängen, dann legen wir oben auf das Gemüse und Garnelen mit der Marinade. So wird Reis mit Garnelen gekocht. Das Rezept ist sogar für einen Anfänger Koch verfügbar!