Brenner auf Holz mit ihren eigenen Händen

Heute wollen viele Menschen, Erwachsene und Kinder, Holz verbrennen. Diese Art von Hobby hat sogar einen Namen - Brandmalerei. Seit der Antike ist diese Art von Kunst entstanden, ihre Essenz besteht darin, Zeichnungen auf einem Baum auf einer harten Oberfläche darzustellen, um so lange ein Bild festzuhalten. Verwenden Sie dazu ein stark erhitztes Objekt, das die Oberfläche zum Schmelzen bringt und Spuren hinterlässt. selbstgemachter Holzbrenner

Welche Materialien sollte ich verwenden? Als Grundlage für das zukünftige Image wird insbesondere Holz gewählt, da es eines der biegsamsten, billigsten und am leichtesten zugänglichen Materialien zum Ausbrennen ist.

Zweifellos hat jede Person mindestens einmal Live-Brandmalerei gesehen. In der Übersetzung bedeutet dieses Wort ein Bild durch Feuer. Es sieht wirklich faszinierend aus.

Sicherlich musste sich jeder Mensch mehr als einmal über die Schönheit von Zeichnungen und Mustern auf dem Baum wundern. Brennen auf Holz, wie Zeichnen - eine mühsame und großartige Arbeit. Diejenigen,

die mit der "Hilfe des Feuers" arbeiten, wie Bildhauer mit Künstlern, sind sehr empfänglich für die Umwelt, denn dies ist die Grundvoraussetzung, um Meisterwerke zu schaffen. Ein Meisterwerk ist in diesem Fall nicht nur das Gesicht oder das Element der Natur darzustellen, sondern jeden Strich, auch den kleinsten, der Stimmung, dem Ausdruck der Augen( wenn es sich um eine Person handelt) zu reflektieren. Und das alles auf einer kleinen Planke.

Es gibt verschiedene Arten des Brennens

- Verwenden eines Speichergeräts( bedeutet im Geschäft für die Entwicklung einer Firma gekauft).
- Verwendung von selbst hergestellten Holzbrennern( dh das Element, das Sie aus Ihren Materialien herstellen).
- Mit Hilfe der Sonne und der Linse. Diese Methode wird von vielen Kindern benutzt, die in der Sonne nichts zu tun haben, aber sie wurden von alten Leuten benutzt, um Feuer zu machen oder um Informationen an andere Stämme weiterzugeben, indem sie auf die Rinde zeichneten.

Bis jetzt ist das relevanteste der selbst gemachte Holzbrenner, da die Sonne nicht immer ist, und wir nicht alte Menschen in einer verzweifelten Situation sind. Und wenn Sie ein neues Gerät kaufen, müssen Sie eine beträchtliche Menge Geld ausgeben.

Um es selbst zu tun, müssen Sie ein Konzept des Geräts von jedem Laden Analog haben. Mit der richtigen Vorgehensweise können Sie mehr funktionale und qualitativ hochwertige Holzbrenner entwickeln.

Woraus besteht das Speicherelement?

Wir können es nur äußerlich betrachten. Und der innere Teil ist auf der Zeichnung zu sehen. Das Schema des Scorcher auf Holz ist unten auf dem Foto dargestellt. Holzbrenner

Übrigens verkaufen sie in Geschäften öfters Elektrowerkzeuge. Daher lohnt es sich, die grundlegenden Details zu betrachten, einschließlich des Transformators für den Holzbrenner. Auch für ein erweitertes Konzept dieser Elemente lohnt es sich, die Bedienungsanleitung zu beachten. Es werden notwendigerweise die Hauptteile und das Material vorgeschrieben, aus denen sie hergestellt sind.

Wie mache ich einen Holzbrenner selbst?

Um diese Idee zu verwirklichen, ist es notwendig, viel Einfallsreichtum und Ausdauer anzuwenden, da dies nicht die einfachste Sache ist und das Schema sehr verwirrend ist. Während der Herstellung ist es notwendig, die verschiedene Ausrüstung anzubringen, die im gewöhnlichen Verkauf nicht zugänglich ist.

Was wird dafür benötigt?

Alles hängt davon ab, was Sie sich für Holzbrenner entscheiden. Das einzige, was auf jeden Fall nützlich ist - Nichrom-Draht. Das folgende der erforderlichen Teile - die Batterie und das Kabel. Die Batterie ist vorzugsweise ein Batterietyp, da, wenn mit dem Gerät gearbeitet wird, viele gewöhnliche Batterien verbraucht werden, was die Tasche erheblich beeinflussen kann.

Es gibt auch Anforderungen für den Draht. Ein guter Draht ist ein Garant für Ihre Sicherheit, daher lohnt es sich, dieses Thema sehr verantwortungsvoll anzugehen.

Wo finde ich ein Schema für die Entwicklung?

Sie können das Schema selbst entwerfen. In unserem Artikel finden Sie viele verschiedene Arten von Schemata - von den einfachsten bis zu den komplexesten. All diese Erfindungen wurden natürlich als Entwickler konzipiert. Sie können einfach eines der Schemata auswählen und problemlos daran arbeiten. Holzbrenner

Es lohnt sich daran zu erinnern, dass jeder Mensch ein Individuum ist, was bedeutet, dass jeder seinen eigenen Charakter und seine Anforderungen an das Leben hat. In diesem Fall lohnt es sich, daran zu denken, eine große Anzahl von vorgeschlagenen Schaltungsvarianten zu betrachten und eigene zu erstellen, auch wenn es ein wenig komplizierter und anspruchsvoller als die anderen ist. wie man einen Holzbrenner macht

Es ist natürlich einfacher, Ihre Idee Leuten zu vermitteln, die mit physikalischen Gesetzen und insbesondere mit elektrischen Schaltungen vertraut sind. Wenn Sie das nicht verstehen - es gibt keine Probleme, Sie können Informationen über die grafische Darstellung von Schemata finden, Bilder herausfinden und herausfinden, was in Wirklichkeit ist.

Wo soll ich anfangen?

Es ist notwendig, mit der Modellierung des Brenners zuerst im Kopf und dann auf dem Papier zu beginnen. Wenn die Ideen klar definiert sind, können Sie nach Details für das Gerät suchen. Es wird nicht so lange dauern, da die Hauptteile in jedem Haus sind. Natürlich wird es schwieriger, wenn Sie einen Pyrographen mit der Fähigkeit wählen, Düsen zu wechseln, Temperatur zu ändern.

Wie macht man den einfachsten Brenner?

Sicherlich haben viele nicht viel Zeit, um eine komplizierte Burnout-Version zu erstellen. Sehen wir uns die Marschoption an.
Für die Herstellung des Gerätes benötigen wir:

- die Nadel aus der medizinischen Spritze;
- eine Nähnadel;
- wiederaufladbare Batterie für 9 Volt;
- Doppeldraht. Holzbrenner-Schaltung

Igle sollte mehr Aufmerksamkeit erhalten, da seine Qualität in Zukunft von der Qualität Ihrer Meisterwerke abhängt. Es ist wünschenswert, dass es scharf und dünn ist. Während der Operation ist die Nadel aus der Spritze rotglühend. Die zweite wird sie kaum berühren. Dies verursacht Widerstand und hilft, die Nadel aufzuwärmen.

Die Kappe ist auch nützlich bei der Herstellung einer Spritzennadel, sowie einer Nähnadel( mit Gewinde).Es ist notwendig, die Kappe mit einer Nadel zu durchstechen und den Faden bis zum Ende zu strecken - damit die Nadel eng an der Kappe anliegt. Um es zu beheben, fädeln Sie es mit dem Rest des Threads. In diesem Fall sollte die Nadel über die Kappe hinausragen und genau parallel dazu angeordnet sein.

Als nächstes gehen Sie zurück zu den Teilen der Spritze. Eine konische Kappe braucht nichts, also muss sie entfernt werden. Diese Nadel wird durch einen anderen Faden parallel zur Nähnadel an die gegenüberliegende Seite der Kappe gebunden. Jetzt ist es notwendig, die Spitze der Nadel leicht zu biegen, so dass sie ihre Spitze mit der Nähnadel berührt. Wie oben gesagt - je kleiner die Kontaktfläche zwischen den Spielen - desto besser ist es für die Aufwärmgeschwindigkeit.

Nächster Schritt

Als nächstes müssen Sie eine Qualitätsdoppelader nehmen. Es muss von beiden Seiten gereinigt werden und zwei Löcher in der Kappe machen, um den Draht herauszuziehen. Danach müssen Sie jeden Draht mit der entsprechenden Nadel verbinden. Es empfiehlt sich, die Drähte sehr fest anzuziehen, da die Qualität des Stromflusses davon abhängt. Transformator für Holzbrenner

Für Sicherheit und Qualität ist es notwendig, den Draht( einschließlich Gewinde) dauerhaft mit einem Isolierband zu fixieren.

Am Ende der Arbeit müssen Sie eine unnötige Taste( vorzugsweise von einem alten Tonbandgerät) und eine wiederaufladbare Batterie verwenden. Die Hauptsache ist, die Polarität nicht zu verwechseln, sonst heizt sich das hausgemachte Gerät( genauer gesagt, seine Spitze) nicht auf.

Alles, es ist fertig! Es bleibt nur um das Gerät in Betrieb zu testen.

Zusammenfassend

Es ist erwähnenswert, dass das Brennen nicht nur eine Möglichkeit ist, Zeit zu verbringen, sondern auch eine Art zu verdienen. Jeden Tag wächst die Nachfrage nach brennenden Porträts und Landschaften. Jetzt konkurriert diese Aktivität mit Holzschnitzerei. Holzschnitzerei wurde ursprünglich geschaffen, um das Innere der alten Häuser des neunzehnten bis zwanzigsten Jahrhunderts zu diversifizieren. Denn wenn in den Geschäften keine schönen Möbel waren, haben sie es selbst geschaffen. Vor kurzem begann zu versuchen, Holzschnitzerei zu verwenden, anstatt auf Möbeln zu brennen. Diese Entscheidung wird das Interieur nicht nur schön, sondern auch einzigartig machen.

Der Preis hängt von der Anzahl der notwendigen Hübe und den Anforderungen an die Arbeitsqualität ab. Scorcher Holzmuster

In der Tat können Sie jeden Brenner auf Holz für kurze Zeit machen. Das Zeichnen einer Skizze oder Zeichnung vereinfacht die Montage oder sogar die Erstellung Ihres Gerätemodells erheblich.

Es spielt keine Rolle, welche Komplexität sein Modell hat, das Wichtigste in diesem Gerät ist die Korrektheit der Spitze. Dies kann die Qualität Ihrer zukünftigen Gemälde beeinflussen. Brennermuster auf Holz funktioniert sehr genau, so dass das Bild beliebig komplex sein kann.Übrigens, wie in den vorherigen Fotos gezeigt, kann die Form der Spitze für ein gegebenes elektrisches Gerät abhängig von der Komplexität der Arbeit geändert werden.

So haben wir herausgefunden, wie man einen elektrischen Brenner mit eigenen Händen auf Holz macht.

instagram viewer