Extreme Reinigung des Körpers


Extreme Reinigung des Körpers Wenn Sie immer das Prinzip der „bekommen, alles auf einmal,“ folgen und haben keine Angst vor radikalen Methoden der Behandlung und Erholung des Körpers, die Reinigung der Organe und Systeme ausschließlich Flüssigkeit mit - nur für Sie. Extreme Reinigungs bietet eine vollständige Ablehnung von Lebensmitteln für drei Tage für reichlich trinken .Während dieser Zeit in Ihrer Ernährung sollten nur Kräutertees, Obst und Gemüse Müll, Kefir, grüner Tee sein. In dieser Hälfte des "Menüs" sollte normales Wasser ohne Kohlensäure sein.

Wie funktioniert es?

Drei Tage lang werden der Darm und der Magen vollständig von unverdauten Nahrungsresten befreit. Außerdem arrangieren Sie einen "Urlaub" zur Bauchspeicheldrüse, Leber und Nieren. In diesen Tagen Müdigkeit, leichte Beschwerden fühlen, vielleicht sogar schwindlig - nicht für die Dauer der Fastentage aktiv Arbeit planen. Am besten verbringen Sie diese Zeit in entspannter Atmosphäre zu Hause.

Eigenschaften

Verfahren wie extreme Meth

ode der Reinigung des Körpers nur für Menschen geeignet, die keine gesundheitlichen Probleme haben. Bevor Sie Reinigung, Heilfasten beginnen, ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren. Idealerweise - um sowohl den Therapeuten als auch einen Ernährungsberater zu besuchen, wird auch eine medizinische Standarduntersuchung durchgeführt. Diese Methode der Reinigung ist besonders nach einem reichlichen Festmahl wirksam.

Es gibt viele Kontraindikationen beim medizinischen Verhungern. Vor allem kann es nicht für Menschen mit Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes verwendet werden. Besonders gefährlich ist das Fasten mit Geschwüren und Gastritis. Es lohnt sich auch diese Methode der Reinigung des Körpers für die Menschen zu verzichten, die mit häufigen Kopfschmerzen und Migräne( Hunger wird nur die Häufigkeit und Intensität der Kopfschmerzen erhöhen), niedriger Blutdruck, Anämie, Herzprobleme, schwangere Frauen, stillende Mütter, Frauen während des Menstruationszyklus.

Ergebnis

Nach drei Tagen extremen Reinigung des Körpers Sie im ganzen Körper beispiellos wohl fühlen, erlebt nicht Schwere und Beschwerden im Magen. Nach Beendigung des Reinigungsprozesses sehr vorsichtig zu sein, zu einer normalen Ernährung zurückkehren, um nicht das bereits entwöhnte arbeitet aktiv Verdauungssystem zu überlasten. Zum Verlassen der Reinigung keine echte Belastung für den Organismus war, starten Sie Ihre Mahlzeiten mit einem einfachen kalorienarm gekochten Essen. Eine weitere wichtige Nuance: In den ersten Tagen nach dem Fasten solltest du sehr kleine Portionen essen und sie allmählich auf deine übliche Größe erhöhen.

VN: F [1.9.22_1171]
instagram viewer