Übungen zur Entwicklung der Kindersprache in 2 und 3 Jahren

Viele kleine Kinder haben Schwierigkeiten, ihre Sprachfähigkeiten zu entwickeln. Für Eltern wird dies oft zu einem echten Problem. In den meisten Fällen besteht jedoch kein Grund zur Panik. Kleine Probleme mit der Entwicklung der Sprache des Babys können die Eltern selbständig ohne die Hilfe eines Logopäden lösen. Dazu gibt es spezielle Übungen für die Rede des Kindes. Sie sind einfach in der Ausführung und können mit jedem Baby durchgeführt werden.

Übungen für die Sprachentwicklung von Kindern: Empfehlungen an Eltern

Zunächst sollten Eltern sicher sein, ob das Baby irgendwelche Anomalien in der anatomischen Struktur des Artikulationsapparates hat. Dies kann eine Abweichung im Wachstum und in der Entwicklung der Zähne sein, eine falsche Anordnung der oberen Zähne relativ zu den unteren. Daher ist es besser, vor Beginn des Unterrichts eine ärztliche Untersuchung abzulegen.

Eltern sollten besonderes Augenmerk auf das Gehör des Kindes legen. Selbst bei einer leichten Abnahme des Gehörs kann das Bab

y normalerweise keine Sprache wahrnehmen.

Um Übungen zur Entwicklung der Sprache eines Kindes zu entwickeln, um die Entwicklung seiner Rede Fähigkeiten zu fördern, müssen Sie einige der Empfehlungen von Spezialisten berücksichtigen:

  • Dauer. Die optimale Dauer für ein Kind ist 2-3 Jahre - 15 Minuten pro Tag. Wenn die Dauer länger ist, verliert das Kind das Interesse an den Übungen, wird abgelenkt und reizbar.
  • Ein Spielansatz für Übungen. Ein Kind in einem solchen Alter ist besser in der Lage, Informationen in einer spielerischen Form wahrzunehmen.
  • Mehr Abwechslung. Babys werden schnell von Monotonie gelangweilt. Die Form der Informationsgabe, Durchführung von Übungen muss sich ständig ändern.
  • Komfortable Lernumgebung. Es ist klar, dass der Unterricht in einer ruhigen, angenehmen Umgebung für das Kind stattfinden muss. Kleine Kindereltern können sich auf die Knie stellen, Kinder älter - im Gegenteil. Es ist wichtig, dass der Erwachsene auf dem gleichen Niveau mit dem Baby war, konnte in seine Augen sehen.
  • In keinem Fall kann die Entwicklung der kindlichen Sprache beschleunigt werden. Es ist schädlich für ein Kleinkind, kompliziertes Sprachmaterial zu laden, um ihn unverständliche Worte für ihn auswendig zu lernen.

Die Entwicklung der Sprache ist ein Komplex von Aktivitäten, die Kommunikation, Massage, Übungen für die Rede des Kindes, Übungen für die Entwicklung von Feinmotorik, Spiele umfasst.

Übungen für die Entwicklung der Rede Fähigkeiten des Kindes 2 Jahre

Übungen für die Rede eines Kindes von 3 Jahren Alle Übungen für die Rede des Kindes 2 Jahre kann durch den Fokus auf die Lösung eines bestimmten Problems geteilt werden. Betrachten Sie diese Übungen.

Übungen, die Sprachatmung entwickeln.

"Schneeflocken".Geben Sie dem Kind ein kleines Stück flauschiges Fleece. Erklären Sie ihm, dass dies eine Schneeflocke ist, die fliegt, wenn Sie sie blasen. Blasen Sie die Watte von der Handfläche ab und laden Sie ihn ein, auf die Schneeflocke zu blasen. Achten Sie auf das Baby, dass es notwendig ist, die abgerundeten Lippen glatt zu blasen, während Sie durch die Tülle atmen. Sie können vergleichen, wenn die "Schneeflocke" höher fliegt, länger.

«Riechen Sie die Blume».Manchmal verwechseln Kinder das Konzept des Ein- und Ausatmens. Bitten Sie das Kind, an der Blume zu schnuppern und tief in die Nase zu atmen. Danach atme aus und begleite das Ausatmen mit dem Geräusch "a".

Übungen zur Entwicklung des Sprach- und Sprachtempos.

"Laut-leise".Nimm Paarspielzeug in verschiedenen Größen, zum Beispiel einen kleinen und einen großen Hund. Zeig sie dem Baby und sag: "Der große Hund bellt laut! Av-aw! "Das Kind wiederholt laut:" Av-aw! "" Der kleine Hund bellt leise, av-av. "Das Kind wiederholt leise: "Av-Av."Dann entfernen Sie das Spielzeug und zeigen Sie abwechselnd einen großen und kleinen Hund und fragen das Kind, wie jeder von ihnen bellt.

"Wecke die Puppe nicht auf."Bereite eine Puppe vor, es ist besser mit schließenden Augen, seiner Krippe, kleinen Spielsachen, einer Kiste für Spielzeug. Setzen Sie die Puppe in den Schlaf und bitten Sie das Kind, das Spielzeug in die Schachtel zu legen, ohne es aufzuwecken. Jedes Spielzeug, das der Junge in eine Schachtel steckt, muss er leise anrufen.

Übungen für die Rede eines Kindes für 2 Jahre, um den richtigen Ton zu bilden.

"Im Innenhof".Bereiten Sie Bilder vor, die Geflügel und Tiere zeigen. Zeigen Sie das Bild des Babys und sagen Sie zum Beispiel: "Hier ist eine Henne gackern: co, ko, ko," und so weiter. Nachdem Sie sich alle Charaktere vorgestellt haben, zeigen Sie die Bilder und bitten Sie das Kind zu wiederholen, wer die Töne erzeugt.

Übungen für die Rede des Kindes 3 Jahre

Bis zu drei Jahren haben die meisten Kinder einen großen Wortschatz und Redewendungen. Aber viele von ihnen sprechen immer noch undeutlich und undeutlich.

Übungen für die Rede eines Kindes für 3 Jahre beinhalten verschiedene Aktivitäten. Betrachten wir die wichtigsten.

Artikulationsgymnastik. Diese Übungen helfen, koordinierte und klare Bewegungen der Organe des Artikulationsapparates zu entwickeln. Sie können die Übung "Schaufel" mit dem Kind durchführen. Mama sagt: "Wir müssen Kartoffeln ausgraben, Schaufeln vorbereiten."Zu dieser Zeit liegt die Zunge des Babys in Ruhe auf der Unterlippe. Dann: "Kartoffeln graben".Das Kind sollte die Zungenspitze senken und anheben, die untere und dann die obere Lippe schließen.

Zungenbrecher und Sprüche. Ihre Äußerung verbessert die Diktion des Kindes und bereichert sein Vokabular.

Bildbeschreibung. Eine solche Übung entwickelt perfekt die kohärente Sprache des Kindes. Um Beschreibungen zu erstellen, müssen Sie helle Story-Bilder verwenden. Ein Kind muss interessiert sein, in einen Dialog einbezogen werden, zum Beispiel mit solchen Phrasen "Was würdest du tun?", "Was denkst du?".Wenn das Kind einsilbig antwortet oder schwer zu beantworten ist, müssen Sie ihm die richtige Antwort geben.

"Was würde es bedeuten?" Solche Übungen zielen darauf ab, die Fähigkeiten der mündlichen Rede zu verbessern, die Entwicklung des logischen Denkens, der Fantasie. Das Wesentliche der Lektionen ist, dass das Kind die Bedeutung dieses oder jenes Satzes erklären sollte. Es können einfache Sprichwörter, Sprichwörter, phraseologische Einheiten sein.

"Groß-klein".Solch eine Übung hilft, das Vokabular des Babys zu erhöhen, Bekanntschaft mit Synonymen. Es ist besser, ein Buch mit hellen Bildern für den Unterricht zu verwenden. Sie können zum Beispiel dem Baby ein Kätzchen zeigen und fragen: "Ist das Kätzchen auf dem Bild groß oder klein?" Das Kind sollte lernen, mit dem vollständigen Satz zu antworten: "Das Kätzchen auf dem Bild ist klein."

instagram viewer