Was ist der Gegenstand der Versicherung? Was sind die Versicherungsobjekte?

Versicherungsobjekte werden als schwer zu definierende Konzepte in der Versicherungswirtschaft eingestuft. Einige Autoren schlagen eine sehr spezifische Formulierung vor, die so klingt: Versicherungsobjekte sind Haftpflicht, Einkommen oder materielle Werte, die einer Versicherung unterliegen. Wenn es sich um die Versicherung der Person handelt, so ist hier das Leben, die Gesundheit und die Arbeitsfähigkeit des Bürgers gemeint.

Gegenstände der Versicherung

Allgemeine Eigenschaft von

Manchmal können Formulierungen verwendet werden, in denen der Begriff "Versicherungssubjekt" nicht klingen mag. Dann ist es üblich zu sagen, dass Versicherungsobjekte Fahrzeuge, Gebäude, Strukturen, Haushaltseigentum und andere materielle Vermögenswerte sind. Wenn wir beispielsweise von Exportkreditversicherungen sprechen, wird diese Formulierung verwendet. Gegenstand der Versicherung von Transportkrediten sind die Verpflichtungen des Käufers, die sich aus dem Handelsvertrag ergeben, die Notwendigkeit, den vereinbarten Betrag für die vertragsg

egenständliche Ware bei der Kreditgewährung zu zahlen. Für den Fall, dass das Thema der Krankenversicherung angesprochen wird, geht es um das Risiko der notwendigen Kosten für die medizinische Versorgung.

Verwandte Begriffe

In der Regel kann die Identifizierung von Versicherungsobjekten sowie von Phänomenen, die mit dem Prozess selbst zusammenhängen, einen Begriff wie Versicherungszinsen verwenden. Es kann als ein bewusster Bedarf von juristischen Personen und Personen angesehen werden, ihre Eigentumsinteressen aufgrund des Auftretens von möglichen Versicherungsfällen zu schützen. In dieser Situation ist ein Begriff wie Versicherungszinsen dem Begriff der Versicherungszinsen durchaus angemessen. Diese Kategorie kann als ein Produkt der Interaktion von Faktoren wie Immobilienzinsen und Versicherungsrisiken bezeichnet werden. In diesem Fall wird das Objekt des Schutzes jedoch das Eigentumsinteresse sein.

Sachversicherung

Diese Branche setzt den Schutz der Eigentumsinteressen von Versicherten voraus, denen die Immobilie zugrunde liegt. Objekte der Sachversicherung können unterschiedlich sein, und jeder von ihnen sollte getrennt betrachtet werden.

Versicherung von gefährlichen Gegenständen

Aus wirtschaftlicher Sicht ist die Immobilie im Hinblick auf den nachträglichen Schadenersatz versichert, der im Falle eines versicherten Ereignisses entstehen kann. Als der Versicherte kann der Eigentümer des Grundstücks oder eine andere physische oder juristische Person, die für seine Erhaltung verantwortlich ist, handeln, das heißt in diesem Fall ein Eigentumsinteresse.

In diesem Fall kann die Versicherung obligatorisch oder freiwillig sein. Obligatorische Gegenstände der Sachversicherung sind landwirtschaftliche und geleaste Betriebe sowie Tiere. Die Versicherung für OSAGO ist eine weitere Art der Pflichtversicherung.

Arten der Sachversicherung

Es gibt einige grundlegende Arten davon. Diese Versicherung:

- Immobilien von juristischen Personen und Personen;

- Fahrzeuge;

- Waren;

- Investitionen;

- Kredite, dazu gehören auch Hypothekenversicherungen;

- Haushaltseigentum;

- zivilrechtliche Haftung;

- das unternehmerische Risiko von Schäden, die mit der Nichteinhaltung von Verpflichtungen durch Gegenparteien verbunden sind.

Jede der aufgeführten Arten von Sachversicherungen kann je nach den Merkmalen der Versicherungsobjekte eigene Untertypen haben. Zum Beispiel, wenn es um Fahrzeuge geht, können Sie über Autoversicherung und andere Arten sprechen, dh Versicherung für Schiene, Luft, See- und Raumfahrt.

Risiken in der Sachversicherung

Versicherung gefährlicher Produktionsanlagen

Immobilien müssen gegen ganz bestimmte Risiken versichert sein. Dieses Set umfasst die folgenden Arten:

- Naturkatastrophen in Form von Stürmen, Hurrikanen, Hagel, Erdbeben und anderen;

- Explosionen, Brände, Blitzschläge usw.;

- Schäden und Explosionen von Geräten wie Gasspeicher, Dampfkessel und andere Maschinen und Anlagen;

- Schäden in Verbindung mit den Auswirkungen von Wasser aus Heizungs-, Abwasser- und Wassersystemen sowie Feuerlöschsystemen;

- Raub, Diebstahl, vorsätzliche Beschädigung durch Dritte;

- Schäden an Fenstern, Spiegeln, Vitrinen usw.;

- andere Arten von Schäden.

Bildung der Liste der Risiken

In der Regel ist nicht nur der Gegenstand des Versicherungsvertrags vorgeschrieben, sondern auch die vollständige Liste der Risiken, die abgedeckt werden. All dies ist durch die Regeln der Versicherungsorganisation sowie die Bedingungen des abgeschlossenen Vertrages vorgeschrieben. Die häufigsten Arten von Sachversicherungen wurden freiwillige Versicherungen gegen Tod oder Beschädigung. Erwähnenswert sind auch die Gegenstände der Haftpflichtversicherung. Die Besonderheit dieser Art der Versicherung ist, dass es nicht das eigene Eigentum des Versicherten betrifft, und ihre Haftung gegenüber Dritten, wenn der Versicherungsnehmer Schäden an ihrem Eigentum leiden. Gefährliche Gegenstände

Objekte der Sachversicherung

Am 1. Januar 2012 in Russland in Kraft trat das föderale Gesetz „Über obligatorische Haftpflichtversicherung des Besitzers eines gefährlichen Objekts für Verletzungen bei einem Unfall in der Ex-Anlage“.Dementsprechend das genannte Gesetz, alle Besitzer solcher Anlagen sollten die zivilrechtliche Haftung für eigene Rechnung auf dem Fall sicherzustellen, dass das Leben, Gesundheit oder Eigentum Dritter, für die gesamte Betriebsdauer schaden wird.

Versicherung gefährliche Gegenstände, die kommunale oder staatliches Eigentum sind, und für die Finanzierung Betrieb teilweise oder vollständig auf Kosten der mittels entsprechenden Budgets vorgenommen wurden seit dem 1. Januar durchgeführt, 2013.Diese Kategorie umfasst Rolltreppen und Aufzüge in Mehrfamilienhäusern.

Verfahren zur Registrierung von

Die Versicherung von gefährlichen Objekten wird in Übereinstimmung mit den neuen Anforderungen der Gesetzgebung in der Russischen Föderation durchgeführt. Um den Versicherer das Recht, in Aktivitäten in diesem Bereich zu engagieren hat, muss er mindestens zwei Jahre Erfahrung mit Operationen auf der Versicherung von Haftpflicht von Organisationen bei der Verwertung von gefährlichen Gegenständen beschäftigt hat. Der Versicherer muss einfach Mitglied der Berufsgemeinschaft sein. Eine solche Gewerkschaft ist zur Zeit zum Nationalen Verband der Haftpflichtversicherer geworden. Die Gesellschaft muss Abzüge von Versicherungsprämien zahlen, die zur Finanzierung von Ausgleichszahlungen dienen, dh auf deren Grundlage ein sogenannter Ausgleichsfonds gebildet wird.

Die Versicherung von gefährlichen Produktionsanlagen erfolgt in Übereinstimmung mit den von der Regierung der Russischen Föderation festgelegten Tarifen und Beträgen der Versicherungsbeträge. Die Zahlung der Versicherungsprämie kann eine pauschale Zahlung vorgenommen werden, in Raten in mehreren gleichen Raten über vier Monate, oder vierteljährliche Raten, wenn jede neue Rate wird nicht vor dem Ende des bezahlten Zeitraums Kalendertag später als 30 vorgenommen werden.

Merkmale des Vertragsabschlusses

Die Versicherung von gefährlichen Produktionsanlagen erfolgt nach vordefinierten Regeln. Für jedes Objekt wird eine separate Richtlinie zugewiesen. Der Vertrag für jede einzelne Einrichtung beträgt mindestens ein Jahr.

Gegenstände der Haftpflichtversicherung

Haftpflichtversicherung gefährlich gemacht Gegenstände mittels eines öffentlichen Auftrags, das bedeutet:

- einen Vertrag mit jeder Versicherer, wandte sich an den Versicherer;

- der Versicherer hat kein Recht, eine Person zu bevorzugen;

- für alle Versicherer werden ein einziger Versicherungspreis und andere Bedingungen des öffentlichen Auftrags festgelegt;

- Die Weigerung des Versicherers, einen Versicherungsvertrag abzuschließen, ist nicht erlaubt.

Gefährliche Objekte sind

- hydraulische Strukturen;

- gefährliche Produktionsanlagen;

- Tankstellen.

Die obligatorische Versicherung gefährlicher Objekte wird für jedes einzelne Objekt durchgeführt, dh für jedes von ihnen wird eine Police erstellt. In der Regel beginnt der Vertrag sofort nach der ersten Versicherungsprämie oder Versicherungsprämie zu handeln.

Gegenstand des Versicherungsvertrages

Was sind gefährliche Objekte?

Der erste Typ umfasst gefährliche Produktionsanlagen, die in einem öffentlichen Register eingetragen werden sollen. Sie führten:

- Verwendung, Empfang, Verarbeitung, Bildung, Lagerung, Transport, Vernichtung von gefährlichen Stoffen. Solche Zusammensetzungen können sein: brennbares, entzündbar, toxisch, explosive, giftige und andere für alle umliegenden ein erhöhtes Risiko Oxidieren darstellt;

- Verwendung Geräte unter hohem Druck arbeit 0,07 MPa übersteigt, oder Wassererwärmungstemperatur auf 115 Grad Celsius oder mehr;

- Verwendung von fest montierten Hebemechanismen, Fahrtreppen, Seilbahnen und Seilbahnen;

- Herstellung von Schmelzen aus Bunt- und Eisenmetallen sowie daraus hergestellte Legierungen;

- Bergbau, Untertagebau und Mineralverarbeitung.

im russischen Register der hydraulischen Strukturen müssen Konstruktionen der obligatorische Versicherung machen, nämlich:

- Versand;

- Navigationshaftpflichtversicherung Punkte des Dammes, das Krafthaus, die Drain und Entwässerungsanlagen, Kanäle, Tunnel, Schleusen, Pumpstationen, Schiffshebewerke, die Lagerung von flüssigen Abfällen aus Landwirtschaft und Industrie verwenden Strukturen vor Beschädigung und Überschwemmungen Stauseen, Boden zu schützen, Flüsse und Ufer von Flüssen, Hydroschemes.

Bei der Sachversicherung

Der Gegenstand des Versicherungsvertrages kann in diesem Fall eine juristische Person oder eine natürliche Person sein. Bei Sachversicherungen können Industrieunternehmen, Fahrzeuge, Eigentum von Personen, landwirtschaftliche Betriebe einbezogen werden. Es ist heute üblich, Autos, Gebäude, Ausrüstung, Strukturen aller Art, Inventar, Fahrzeuge zu versichern. Es können auch andere Arten von Eigentum betroffen sein, die Eigentum von Unternehmen verschiedener Tätigkeitsbereiche geworden sind. Es gibt eine obligatorische Versicherung Objekte, die bereits erwähnt wurden, und es gibt Objekte, die nicht versichern kann: Dokumente, Zeichnungen, Geld sowie sämtliches Papier darstellt Wert.

Der Gegenstand der Versicherung ist

Was versichern wir?

Als solche Elemente können als verschiedene Elemente dienen, die für die Landwirtschaft, Haushaltsgegenstände, Gebäude, Tiere und Fahrzeuge geeignet sind. Die Versicherung der Produktionsanlagen in diesem Fall wird nur in Übereinstimmung mit dem Verfahren in Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften durchgeführt. Der Versicherungsvorgang betrifft keine Gegenstände wie Edelsteine, Manuskripte, Sammlungen, Antiquitäten, Geschäftspapiere. Jedes Objekt wird notwendigerweise direkt in das Versicherungsbewertungsblatt eingetragen. Wenn die Objekte der Versicherung der zivilrechtlichen Haftung erwähnt sind, werden im Dokument noch einige Daten gebracht:

- das Jahr der Errichtung;

- Art der Konstruktion;

- der Zweck des Gebäudes( Gebäude, Haus, Scheune, Garage, etc.);

- die verwendeten Materialien;

- die Gebäudeparameter sind normal und aktuell;

- die Gesamtkosten der Konstruktion in Geld ohne Rabatte und Abweichungen;

- die Summe in der Versicherung im Hinblick auf die Rabatte für die Verschlechterung.

Wie funktioniert der Vertrag?

Die Gegenstände der Haftpflichtversicherung sind im Vertrag unter Berücksichtigung des ständigen Wohnsitzes aufgeführt. Im Falle des Wohnsitzwechsels einer Person wird das Versicherungsdokument neu geschrieben und die neue Adresse wird in der neuen Adresse angegeben. Der Versicherer legt selbstständig den Betrag fest, mit dem eine Sachversicherung abgeschlossen werden kann. Der Vertrag ist für einen Zeitraum von bis zu einem Jahr oder für 1-5 Jahre abgeschlossen. Als Folge der Beschädigung des Versicherungseigentums wird der an die versicherte Person gezahlte Betrag entsprechend der Schwere des Schadens berechnet.

Hinweise

Wenn Versicherung aller Gegenstände erforderlich, bestimmte Geldsumme zu definieren, die als charakteristisch für die Eigenschaft dienen. Wenn eine Person eine wesentliche Rolle im Versicherungsprozess spielt, kann sie nach eigenem Ermessen über ihr Eigentum verfügen: Er kann es benutzen, verkaufen oder umtauschen. Jetzt ist es klar, dass der Gegenstand der Versicherung Unterkunft, Transport, ein Produktionsunternehmen, usw.

ist
instagram viewer